1.) Seien Sie dabei und verstärken Sie unser Team !!!

 Zwei Ansetzer / Mitarbeiter in der Produktion (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Herstellen von Tönpasten und Sonderfarbtönen
  • Herstellen von Halbfabrikaten und Standardprodukten
  • Herstellen von Pigmentpasten und Versuchsansätzen
  • Bedienung der Dissolver und Rührer

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Chemikant, Produktionsfachkraft Chemie, Maler/Lackierer oder Bäcker
  • Gewissenhafte, zuverlässige Arbeitsweise
  • Bereitschaft zum Schichtdienst (Früh/Spät)

Key Account / Sales Manager  (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Vertrieb unserer Farb- und Lackprodukte im Aussendienst

Ihr Profil:

  • Verkaufsprofi

Grundsätzlich arbeiten wir in einer 40 Stunden Woche, die Bereitschaft zur Schichtarbeit (Früh/Spät) ist Voraussetzung für unsere Job’s in der Produktion und im Labor.  Teilzeitarbeit ist prinzipiell möglich, bitte weisen Sie in ihrer Bewerbung nur explizit darauf hin.

Folgende Ausbildungsplätze (m/w/d) bieten wir zum 01.09.2019 an:                                                         

Senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail, gerne auch unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an die: brocolor LACKFABRIK GmbH, z.Hd. Herrn Bernd Loske, Henschelstraße 2, 48599 Gronau,
E-Mail: loske@brocolor.de

Gerne stehen wir Ihnen auch für erste Rückfragen zu den angebotenen Stellen telefonisch zur Verfügung.

Bitte melden Sie sich unter  02562-911-0. Danke.

20170602 Ökoprofit Urkunde – Brocolor-Lackfabrik

2.) Ressourcen-Effizienzberatung 

Die brocolor LACKFABRIK GmbH ist Ihr innovativer und zuverlässiger Ansprechpartner für Lohnfertigungen, Beschichtungssysteme, Korrosionsschutz und Industrielacke. Seit November 2018 führen wir ein Beratungsvorhaben zur Steigerung der Ressourceneffizienz im Unternehmen durch. Zur Steigerung der Materialeffizienz sollen wirksame Ansatzpunkte und ihre Potenziale im Hinblick auf die Senkung des Materialverbrauchs ermittelt werden. Hierbei sollen der gesamte Auftragsabwicklungsprozess analysiert, Potenziale zur Ressourceneinsparung identifiziert und quantifiziert sowie Maßnahmen abgeleitet und deren Umsetzung initiiert werden. Im Ergebnis werden erhebliche Einspareffekte beim Materialeinsatz erwartet. Ferner soll der Auftragsdurchlauf harmonisiert werden.   Das Vorhaben wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert.

brocolor

LACKFABRIK GmbH

Henschelstraße 2

D-48599 Gronau

+49-(0)2562/911-0

+49-(0)2562/911-200

info@brocolor.de